Erfolgreich Auftreten?

Erfolgreich Auftreten?

Der Weg geht von Innen nach Außen

 

Wenn Du bereits eine gestandene Person bist, aber tief in Dir spürst, dass da noch etwas ruft, dann lass uns mal dieser Stimme lauschen, was sie Dir sagen will und wie Du damit in den Erfolg kommen kannst.

Warum? 

 

Weil der Erfolgsweg für ein sicheres und souveränes Auftreten immer von innen nach außen geht.

Wenn Du von innen heraus wirken kannst und eine glaubwürdige und anziehende Strahlkraft entfalten, wird jedes Reden und Auftreten plötzlich leicht und freudvoll. 

 

Wie kannst Du das erreichen?

Es beginnt mit Ehrlichkeit Dir selbst gegenüber. Schluss mit allen Rollen, die Du übernommen hast, obwohl sie nicht zu Dir passen. Schluss mit Masken und Kulissenschieberei.

Nur wenn Du ehrlich zu Dir selbst bist und anerkennst, wo Du stehst und was Dich ausmacht, kannst Du Dich weiterentwickeln und wachsen. Diese Selbstreflexion ist durchaus herausfordernd, aber notwendig. Sie ist es, die es erst ermöglicht, Deine wahren Bedürfnisse zu erkennen und dann kannst Du dieses Wissen nutzen, um voranzukommen und so ein neues Level Deiner Selbstwirkung erreichen.

Das widerum macht es möglich, einen Unterschied zu machen. Und darum geht es doch - oder?

 

Welcher Typ bist Du?

Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung liegen oft weit auseinander und zwar in zwei Richtungen.

Bist Du Typ A oder B?

Das ist wichtig zu wissen, weil DU der Schlüssel bist. Also erinnere DICH an DICH, denn der Erfolg lauert da, wo Du Dich ehrlich machst und mit Dir in Verbindung kommst, statt Dir und anderen etwas vorzumachen.

Typ A

Du denkst, dass Du beim Reden und Auftreten gut rüber kommst - warum aber bleiben die gewünschten Ergebnisse aus?

Typ B

Du fühlst Dich beim Reden und Auftreten vor allem innerlich unsicher und so, als ob Du nicht wirklich was zu sagen hast - erstaunlicherweise finden Dich andere aber überzeugend?

Keiner der beiden Typen ist besser oder schlechter - es zeigen sich nur unterschiedliche Schutzmechanismen, die zumeist in der Kindheit entstanden sind.

Typ A: Hat erfahren, dass er dann Aufmerksamkeit und Anerkennung bekommt, wenn er sichstark zeigt. 

Meist waren Typ-A-Menschen schon in ihrer Kindheit sehr gefordert, z.B. weil ein Elternteil sehr streng war oder aber sehr hilfsbedürftig. Daraus ist die Prägung entstanden, besser keine Schwäche zu zeigen und ein Panzer ist gewachsen, der es nun schwer macht, sich wahrhaftig und verletzlich zu zeigen.

Typ B: Hat zu oft gehört: „Sei still! Du hast doch nichts zu sagen. Du gehörst nur dazu, wenn Du Dich anpasst und nicht auffällst!“ 

Typ-B-Menschen haben gelernt, ihre Löwenkräfte auf Stubenkatze zu schrumpfen. Sie unterdrücken die eigenen Gedanken und Impulse oder werten sie als unwichtig ab. Es sind die, die ihr Licht unter den Scheffel stellen und unter ihren Möglichkeiten bleiben, obwohl da immer wieder etwas ruft.

 

Was ist zu tun, um doch noch in seine wahre Größe zu kommen und so erfolgreich wie überzeugend kommunizieren und auftreten zu können?

1. Schau Dir Deinen Status quo an

Es gibt kein richtig oder falsch, sei einfach nur ehrlich zu Dir selbst und lass Dich ein auf das, was sich zeigt. Erkenne die Gründe und fang an, das Falsche zu transformieren, das macht Dich frei.

2. Erinnere Dich an Dich

Spüre Deine einzigartige Individualität und setze Dich damit durch, statt mit einer Fassadenpersönlichkeit.

3. Es geht nicht um Perfektion, sondern um Präsenz und Wirkung.

 

Verliebe Dich in den Wachstums-Prozess 

Für Dein Vorankommen braucht es nicht nur Dein ehrliches Problembewusstsein,sondern auch ein Bewusstsein für die Prozesshaftigkeit. Sich weiterzuentwickeln ist wie eine Bergbesteigung. Du siehst zwar den Gipfel, aber kennst noch nicht die Herausforderungen, die es für Dich bringen wird und die Täler dazwischen. 

Wichtig ist, hier Dein eigenes Tempo zu finden - manchmal geht es schneller, manchmal langsamer. 

Und denke daran, genug Proviant mitzunehmen - Ressourcen wie Atemübungen, Körperübungen und viele weitere Optionen, die Du auch in meinem Expertenbuch findest.

Wichtig ist auch, dass Du Dir selbst zutraust, dass Du es schaffen kannst und Dir dafür Unterstützung holst, denn erst wenn Du Dir selbst vertraust, werden auch andere Dir vertrauen.

 

Zeige DeinePersönlichkeit

Frag Dich zunächst: Was ist es, was Du wirklich willst? Und warum ist Dir das wichtig? Von welchen Dingen solltest Du Dich deshalb besser verabschieden, um Deine Ziele zu erreichen?

Hier geht es zumeist erstmal darum, die falschen Vorstellungen von sich zu entlarven und loszulassen. Aber dahinter zeigt sich Dein wahres Selbst und dies ist der Goldschatz, der zum Glänzen gebracht werden darf.

Denn es ist nicht nur wichtig, was Du sagen willst, sondern auch, wie Du es mit Deiner Persönlichkeit ausdrücken kannst. Lerne, Deine mentale undemotionale Stärke zu leben, das macht Dich souverän und strahlend.

 

Geh in Resonanz

Ein weiteres zentrales Thema ist der Resonanzaufbau. Nur wenn wir uns aufeinander einstellen und auf jemanden reagieren können, gelingt eine empathische Kommunikation. Erst mit Resonanz entsteht ein echter wechselseitiger Austausch. 

Am Ende erlebst Du durch Deine Worte, mit Deiner Persönlichkeit und Fähigkeit zum Resonanzaufbau Deine individuelle Präsenz, Wirkung und Charisma. 

 

Wer bist Du, wenn Du Dich nicht mehr zurückhältst?

Dein „konditioniertes Ich“, ob Typ A oder B, hat Ursachen und gute Gründe. Es ging immer darum, Dich zu beschützen. Aber so zu leben, bedeutet aus dem Angst- und Überlebensmodus heraus. Die Freiheit und Fülle und das Charisma liegen im Schöpfermodus. Erst Dein Bewusstsein, wer Du wirklich bist, macht Dich präsent!

Hol Dir Unterstützung in einem geschützten Rahmen, um sicher und souverän zuwerden. Meine individuelle Arbeitsweise, die Deine Individualitätherausarbeitet, macht den Unterschied. 

Wer bist Du, wenn Du Dich nicht mehr zurückhältst? Wenn Du Lust hast, hier mal genauer hinzuschauen, dann buche einen Termin für meine kostenfreie"Kommunikations- und Wirkungsanalyse".

Kostenfreie Kommunikations- und Wirkungsanalyse buchen

Gern für Dich da -

Angela

Letzte Beiträge
Erfolgsgeheimnisse für MEHR Präsenz & Charisma

Zum Beitrag
Erfolgreich Auftreten?

Zum Beitrag
Erfolgreich beim Reden

Zum Beitrag